ErINNErungsfeld ©

Durch das Licht Deines Geistes hast Du wahrhaft die Fähigkeit, alles zu wissen - Du musst dazu nur Deine Bewusstseinseinstellung ändern, die behauptet, dies sei unmöglich - und es zulassen, dass alle Gedanken Dein Bewusstsein erreichen - das bedeutet, Du musst aufhören zu urteilen und zu bewerten.

(Zitat aus "Kraft der Gedanken" Abschnitt: Wie Du alles wissen kannst; Autor nicht benannt, 1995, www.freeway12.com)

Unabdingbarer Paradigmenwechsel des

Lernens und Lehrens

Den unabdingbaren Paradigmenwechsel vom homo oeconomicus zum homo communis jetzt mitgestalten:

Von Weisheit leiten lassen, anstatt Weisungen zu folgen.

Gegenwärtiges erINNErn, anstatt Vergangenes zu pauken.

Miteinander teilen und vervollkommnen, anstatt aufzuteilen und zu zerstückeln.

                                   

ALLseitigen Gewinn schenken, anstatt sich durch Gewinn-Verlust-Rechnung zu bereichern.                                         

Drei Schiffe.jpg